Geprüft und Zertifiziert

AZAV-Zertifizierung

AZAV Testierung bis 05.12.2024Am 06.12.2019 hat das Lernstudio Wattenscheid die Zulassung zum Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung (AZAV) zuerteilt bekommen.


Dieses Zertifikat unterstreicht den hohen Qualitätsstandard des Bildungsinstituts, denn um diese Testierung zu erhalten, hat das Lernstudio Wattenscheid ein System zur Sicherung der Qualität vorzuweisen.
Dabei hat es die Anforderungen vollständig erfüllt.

Das Zertifikat umfasst Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung (Fachbereich 1) und Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung (Fachbereich 4).

 

TÜV-geprüftes Nachhilfeinstitut

Logo IGFLUm Ihnen die Sicherheit zu geben, dass Sie mit der Auswahl unseres Nachhilfeinstituts die richtige Entscheidung für Ihr Kind treffen, haben wir die Qualität unseres Nachhilfeunterrichts freiwillig im Verbund der Interessengemeinschaft freier Lerneinrichtungen e.V. (IGFL) von der TÜV Rheinland Group überprüfen lassen und das TÜV Zertifikat "Qualitätsstandard Nachhilfe" seit Juni 2007 als erstes Nachhilfeinstitut in Bochum-Wattenscheid erhalten.

Logo TÜVNähere Informationen zu den grundlegenden Prüfkriterien finden Sie beim TÜV Rheinland.

 

Akkreditierter Integrationskursträger

Sprache ist ein Schlüssel für erfolgreiche Integration. In Deutschland bekommen Zuwanderer im Rahmen des Integrationskurses Sprachunterricht. Das Ziel: Die Migranten sollen sich im Alltag verständigen können und so der deutschen Gesellschaft näher kommen.

Der zweite Bestandteil des Integrationskurses ist der sogenannte Orientierungskurs. Darin stehen die deutsche Kultur, das Rechtssystem und die Werteordnung im Vordergrund.

 

Logo BAMFDas Lernstudio Wattenscheid ist seit 2005 ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge akkreditierter Integrationskursträger.

Hierzu muss ein förmliches Verfahren des Bundesamtes durchlaufen werden. Nur Bewerber, die zuverlässig und leistungsfähig sind und ein Verfahren zur Qualitätssicherung anwenden, werden zugelassen.

Derzeit gibt es in Deutschland rund 1800 private und öffentlich-rechtliche Kursträger.

Copyright-Hinweis

Kontakt

Anruf: 0 23 27 - 9 33 9 33

E-Mail: schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.