Nachhilfe-Preise

Bei der Auswahl eines Nachhilfe-Anbieters für Ihr Kind spielt neben der Unterrichtsqualität, der Atmosphäre und der guten Zusammenarbeit zwischen Eltern und Nachhilfeinstitut auch die Frage nach den Kosten eine Rolle.

Was kostet Nachhilfe?

Unsere Nachhilfe-Preise richten sich nach dem Angebot, dass Sie bzw. Ihr Kind nutzen möchten.

Sie erhalten:

  • Kleingruppenunterricht mit Flatrate (in Mathe, Deutsch und Englisch)
  • Kleingruppenunterricht mit festem Stundenkontingent (alle Fächer, alle Klassen)
  • Einzelunterricht ein- bis zweimal pro Woche – auf Wunsch auch zu Hause

Die Mindestlaufzeit von nur 3 Monaten in der Kleingruppe oder 1 Monat im Einzelunterricht, ist wichtig, damit Ihr Kind die Lücken nicht nur kurzfristig schließt.

 

Besonderheiten unserer Nachhilfe-Preise

Mit unserer Flatrate ist Nachhilfe zu einem monatlichen Festpreis möglich, die bis zu fünfmal wöchentlich in den drei Hauptfächern Mathe, Deutsch und Englisch genutzt werden kann. Das bedeutet maximale Flexibilität bei voller Preissicherheit ohne Anmelde- oder Starterpauschale.

Mit der Lese-Rechtschreib- und der Dyskalkulieanalyse bekommen Sie einen wissenschaftlich geprüften und nach Schulklassen differenzierten Rechtschreib- bzw. Rechentest mit anschließender Auswertung des Leistungsprofils Ihres Kindes.

Familien erhalten 10% Rabatt für die 2. Anmeldung bei Geschwistern.

Lesen Sie mehr zu unseren Angeboten in der Kleingruppe, im Einzelunterricht und zu weiteren Vorteilen der TÜV-geprüften Nachhilfe im Lernstudio Wattenscheid.

Copyright-Hinweis

Kontakt

Anruf: 0 23 27 - 9 33 9 33

E-Mail: schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok