Lehrkräfte Fortbildung in Bochum

DaF/ DaZ Lehrkräfte Fortbildung Alphabetisierung (40 UE)

Für Lehrkräfte in Integrationskursen, die nach § 15 Abs. 1 oder Abs. 2 IntV zugelassen sind und aufgrund der generellen Ausnahmegenehmigung ohne die nach §15 Abs. 3 Satz 2 IntV erforderliche Qualifikation in Alphabetisierungskursen bereits 200 UE unterrichtet haben bzw. fortlaufend unterrichten.
 
Diese Weiterbildung ist eine vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannte Zertifikatsfortbildung im Alphabetisierungsbereich im Sinne der Matrix "Zulassungskriterien für Lehrkräfte in  Alphabetisierungskursen nach § 15 Abs. 3 Satz 2 IntV".
Sie führt zur Zulassung als Lehrkraft in Alphabetisierungskursen, wenn zusätzlich mindestens 600 UE Sprachlehrerfahrung im Alphabetisierungsunterricht nachgewiesen werden.

Ziel der Fortbildung

  • einen systematischen Überblick über Alphabetisierungsprozesse in der Zweitsprache Deutsch zu verschaffen;
  • die bisher naiv erworbenen Unterrichtspraktiken mit theoretischem Hintergrundwissen (u.a. über das deutsche Schriftsystem) zu untermauern und bewusst zu reflektieren;
  • das Methodenrepertoire der Lehrenden zu erweitern, sodass sie auf die in Alphabetisierungskursen bestehende Gruppenheterogenität angemessen reagieren können;
  • mit den existierenden Unterrichtsmaterialien bekannt zu machen und zur Entwicklung eigener Lehr-/Lernmaterialien zu befähigen;
  • Unterrichtskompetenz der Lehrenden weiter auszubauen und Reflexion der eigenen Unterrichtspraxis anzubahnen.

Umfang und Kosten

Die Fortbildung hat einen Umfang von 40 UE im Workshopformat und findet im Lernstudio Wattenscheid an 5 Samstagen à 8 UE statt, ergänzt durch 10 UE Selbststudium.

Die Kosten für die gesamte Fortbildung betragen 295 € pro TeilnehmerIn incl. Getränke und Seminarunterlagen.
Bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 3 TeilnehmerInnen eines Kursträgers gewähren wir eine 5% Ermäßigung.

Abmeldungen ohne Ausfallkosten sind bis zum Anmeldeschluss möglich. Bei Rücktritt von der Anmeldung nach Anmeldeschluss bzw. Nichterscheinen trotz Anmeldung erhebt das Lernstudio Wattenscheid eine Gebühr in Höhe von 80% des ausgewiesenen Teilnahmebeitrags. Schriftliche Absagen sind direkt an das Lernstudio Wattenscheid zu richten.

Inhalte und Termine

Die nächste Forbildung ist als Kompaktkurs von Mo-Fr in der zweiten Herbstferienwoche konzipiert. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte der Kursübersicht.

Information und Anmeldung

Weitere Fragen zur Alphafortbildung richten Sie bitte an Frau Maike Schellhase unter:
Tel: 0 23 27 - 9 33 9 33
Email: info@lernstudio-wattenscheid.de

Für die Anmeldung bitte:

1. das Anmeldungsformular herunterladen, ausfüllen, unterschreiben und zusammen mit
2. einer Kopie ihrer "Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen" nach § 15 Abs. 1 oder Abs. 2 IntV und
3. einer Bescheinigung über die Lehrtätigkeit von mindestens 200 UE im Alphabetisierungskurs,

an die folgende Adresse oder per Email schicken:

Das Lernstudio Wattenscheid
Voedestr. 27/29
44866 Bochum
info@lernstudio-wattenscheid.de

 

Wir vergeben auch Wartelistenplätze! Dafür genügt es, wenn Sie uns über das Kontaktformular eine Interessensbekundung schicken.

Copyright-Hinweis

Kontakt

Anruf: 0 23 27 - 9 33 9 33

E-Mail: schreiben